Wochenbett-
ambulanz

Image

Wochenbettambulanz in einem Raum im Eingangsbereich des Klinikums Aschaffenburg

Die Hebammenkoordinierungsstelle für Stadt und Landkreis Aschaffenburg bietet ab Oktober mit einem Team aus freiberuflichen Hebammen eine Hebammensprechstunde für Wöchnerinnen und Stillende im Eingangsbereich des Klinikum Aschaffenburg (bitte Beschilderung befolgen) an.

Diese Sprechstunde ist für Wöchnerinnen und stillende Mütter, die an Sonn- und Feiertagen Unterstützung durch eine Hebammen benötigen.


Sprechzeiten

Sonn- und Feiertag von 9 bis 12 Uhr
(OHNE Terminvergabe)

Bitte bringen Sie folgendes mit:

Versichertenkarte, Mutterpass, gelbes Untersuchungsheft Kind,
großes Handtuch, Wickelutensilien

Kosten

Die Kosten werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Privatversicherte Frauen bekommen eine Privatrechnung geschickt. Allerdings sollten diese vorher bei ihren Krankenkassen nachfragen, ob die Hebammenleistung vom Vertrag nach §134a SGBV gemäß Anlage 1.1, §3 Abs. 1 übernommen werden.